Eve Lorig              Über mich

Geboren bin ich 1968 in Villingen im schönen Schwarzwald und in der Nähe auf dem Land aufgewachsen. Das Spielen in Wald und in Natur hat mich meine Liebe zu Märchen und Geschichten entdecken lassen. Stets stellte ich mir vor, dass zwischen Baumwurzeln, Gräsern und Steinen Wohnungen von Zwergen, Feen und kleinen Wesen zu finden wären und malte zuhause alles, was ich mir ersann, mit Buntstiften auf Papier oder baute Häuschen für Käfer aus Streichholzschachteln und Karton.

 

Während der Schulzeit waren Kunst und Deutsch mein Lieblingsfächer und nachdem ich meine Lehre als Industriekauffrau beendet hatte, war ganz klar, dass ich noch Kunst studieren wollte.

 

Aber erst durch meine Tochter, die 1999 auf die Welt kam, bekam ich wieder den Zugang zu meiner ursprünglichen Kreativität.  Wir malten, bastelten und erfanden Geschichten nach Herzenslust.  Ich begann Geschichten zu schreiben und dazu zu zeichnen. Irgendwann kam dann der Wunsch in mir auf, meine kleinen Welten mit anderen Menschen zu teilen. So entstand mein Küchentisch-Atelier Sonnenblumeneve. Denn meine Illustrationen entwerfe ich am liebsten zu Hause. Meine Kurse und Workshops veranstalte ich im Gebäude des KunstWerk e. V., Deutz-Mülheimer-Straße 127, 51065 Köln-Deutz, Raum 255, 1. Stock. Dort ist viel Platz zum Experimentieren mit Farbe und es herrscht „echte inspirierende Künstlerhausatmosphäre“.

 

Wenn ich nicht gerade schreibe oder zeichne, bin ich mit meiner Familie zusammen, gehe mit unserer Hündin spazieren, beobachte unsere Meerschweinchen oder treffe Freunde im Café. Natürlich liebe ich es immer noch, draußen in der Natur Wohnungen von Heinzelmännchen und kleinen Zauberwesen zu suchen. Und zum Glück finde ich auch immer wieder mal welche ;-)